Max-Doerfert-Platz ist eingeweiht

Beckingen. Bei frühlingshaften Temperaturen fanden zahlreiche Aktionen der Gewerbetreibenden für die vielen großen und kleinen Gäste an ihren Ständen statt. Es wurden kreative Aktionen für die kleinen Gäste, wie Tontöpfe bemalen, Steine bearbeiten, Ostergebäck gestalten und Radaktivitäten geboten

Beckingen. Bei frühlingshaften Temperaturen fanden zahlreiche Aktionen der Gewerbetreibenden für die vielen großen und kleinen Gäste an ihren Ständen statt. Es wurden kreative Aktionen für die kleinen Gäste, wie Tontöpfe bemalen, Steine bearbeiten, Ostergebäck gestalten und Radaktivitäten geboten. Bei einer Braut- oder Festmodenschau, aktuellen Schmink-Tipps für Brillenträger und vielem mehr war für die Festgäste auf dem neuen Max-Doerfert-Platz Kurzweil angesagt. Bürgermeister Erhard Seger eröffnete das Frühlingsfest gemeinsam mit Ortsvorsteher Thomas Collmann und Bernd Mosbach vom Gewerbeteam Beckingen. Bürgermeister Seger wünschte allen Festgästen bei herrlichem Wetter einen schönen Nachmittag auf dem neuen Max-Doerfert-Platz. Bernd Mosbach vom Gewerbeteam Beckingen hob hervor, dass man diesen neuen Platz mit Leben erfüllen wolle: "Die Idee war auch, dass sich das Beckinger Gewerbe hier präsentieren kann, zum Beispiel mit dieser Art kleiner Frühlingsmesse." Der Bereich vom Gasthaus "Beckinger Wirtshaus" (ehemals "Zum Tal") bis zum Gasthaus Gottlieb war im Zuge der Ortskernsanierung II im Gemeindebezirk Beckingen umfangreich umgestaltet und den Bereichen Marzellusplatz und Marktplatz angepasst worden, wodurch nun ein einheitliches Bild entstand. So konnten jetzt beim Frühlingsfest die Flächen, die vorher lediglich zum Parken genutzt wurden, als Präsentationsfläche der Gewerbetreibenden und Aufenthaltsfläche für die Festgäste genutzt werden. Auch eine Außenbestuhlung für die hier angesiedelte Gastronomie ist damit möglich. Ersatzparkplätze dagegen findet man im rückwärtigen Bereich der angrenzenden Bebauung. Auch die Anlage von Grünbeeten mit der Anpflanzung von Hochgrün, der verspielte Wasserlauf nach dem Vorbild der Stadt Freiburg und weitere Gestaltungselemente stehen dem Kernort Beckingen gut. Tombola mit vielen Preisen So konnten frühlingshafte Akzente gesetzt werden und auch das Maibaumsetzen wird in Zukunft auf dem Max-Doerfert-Platz stattfinden. Abgerundet wurde das Frühlingsfest mit einer Tombola. Folgende Losnummern erzielten einen Gewinn: 517, 526, 530, 539, 580, 609, 645, 666, 701, 740, 743, 746, 753, 777, 799, 800, 819, 835, 870, 871, 978 und 996 (ohne Gewähr). Die Gewinne können in Alexas Reinigung, Brückenstraße 1, in Rehlingen, abgeholt werden. red/pp