1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Beckingen

Landkreis lädt karnevalistisch tätige Ehrenamtler zum Dankeschönfest

Dank an Ehrenamtler : Landkreis dankt in Fastnacht aktiven Ehrenamtlern

Sie sorgen Jahr für Jahr für Spaß und gute Laune: Zahlreiche Menschen im Landkreis engagieren sich ehrenamtlich in der Fastnacht und leisten damit Brauchtumspflege, die von den Besuchern von Fastnachtsveranstaltungen geschätzt wird.

Ihnen allen möchte der Landkreis Merzig-Wadern „Danke“ sagen – mit einem Dankeschönfest am Mittwoch, 19. Februar, in der Zeltarena des SSV Oppen. Zwei Tage später wird dort die Grün-Weiße Nacht des SSV steigen.

Zu dem Dankeschönfest sind nicht nur die Vertreter von Karnevalsvereinen aus dem Kreis geladen. „Es soll all denjenigen Ehrenamtlichen gedankt werden, die sich in ihrer Freizeit in Vorständen und Vereinen, bei Kappensitzungen und Umzügen engagieren und der Bevölkerung das Kulturgut Fasching erhalten“, heißt es von Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich. Dazu zählen etwa die Mitglieder von Frauengemeinschaften, die in vielen Orten närrische Nachmittage oder Abende auf die Beine stellen. Oder aber die Organisatoren von Fastnachtsumzügen, Tanzveranstaltungen und anderen karnevalistisch geprägten Events. Sie alle lädt der Landkreis zu einem unterhaltsamen Abend ein, bei dem jedem geladenen Teilnehmer ein Verzehrbon zur Verfügung gestellt wird. Außerdem erwartet die Gäste ein kurzweiliges närrisches Programm mit musikalischer Umrahmung: Die „Grünen Funken“ der KG Humor Merzig werden auftreten, als Büttenredner sind Arno Zimmer und Jörg Brossette dabei, und ebenfalls für Stimmung sorgen „Teufelsgeiger“ Daniel Braun und sein Begleiter am Piano, Florian Reinert, aus Wahlen. Der Abend ist im Übrigen keine geschlossene Veranstaltungen, sondern auch für nicht geladene Gäste eine gute Gelegenheit, sich auf die „heiße Phase“ der Fünften Jahreszeit einzustimmen, die am Tag darauf startet.

Aus organisatorischen Gründen bittet die Ehrenamtbörse beim Landkreis alle zum Dankeschönfest eingeladenen Ehrenamtler um Rückmeldung bis zum 16. Februar. Das geht ganz einfach online unter der Adresse https://veranstaltungen.merzig-wadern.de.