| 20:36 Uhr

Tagesfahrt
Kultur- und Heimatverein fährt nach Monschau

Haustadt. (tth) Nach Monschau in der Eifel führt die diesjährige Tagesfahrt des Kultur- und Heimatvereins Haustadt am Samstag, 18. August. Wie der Verein mitteilt, ist die Abfahrt mit dem Bus um sieben Uhr ab dem Gasthaus Urhahn-Adam.

Außerdem gibt es die Möglichkeit ab Stazelt zuzusteigen.


Unterwegs legen die Teilnehmer einen Stopp zum Frühstück ein. Nach der Ankunft in Monschau steht dann dort eine Stadtführung auf dem Programm. Dafür soll aufgrund der Steinpflaster in der Stadt an entsprechendes Schuhwerk gedacht werden. Je nach Zeitablauf ist außerdem ein Besuch der Ausstellung „NS-Dokumentation Vogelsang“ im Nationalpark Eifel  vorgesehen. Auf der Rückfahrt wird in Greimerath Halt für ein gemeinsames Abendessen gemacht. Die Rückankunft in Haustadt ist für 22 Uhr geplant.

Der Fahrtpreis beträgt 20 Euro. Im Preis enthalten sind die Fahrtkosten, das gemeinsame Frühstück und die Stadtführung enthalten. Die übrigen Kosten für die Verpflegung tragen die Teilnehmer selbst.



Anmeldung bei Paul Remmel, Telefon (0 68 35) 10 07.

(tth)