Kulinarische und musikalische Variationen

Kulinarische und musikalische Variationen

Beckingen. Das neue Organisationsteam unter Leitung des neuen Vorsitzenden Gerhard Braun und seinem Stellvertreter Andreas Reiter ist stolz darauf, dass auch in der 26. Runde den großen und kleinen Schmaus-Gästen ein Volksfest in gewohnter Größe mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm und allerhand kulinarischen Schmankerln geboten werden kann. "Dank gilt dem nach dem 25

Beckingen. Das neue Organisationsteam unter Leitung des neuen Vorsitzenden Gerhard Braun und seinem Stellvertreter Andreas Reiter ist stolz darauf, dass auch in der 26. Runde den großen und kleinen Schmaus-Gästen ein Volksfest in gewohnter Größe mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm und allerhand kulinarischen Schmankerln geboten werden kann. "Dank gilt dem nach dem 25. Schmaus ausgeschiedenen Vorsitzenden Dieter Hoffmann, der den Schmaus am Beckinger Rathaus zu dem gemacht hat, was er heute ist sowie seinem ebenfalls ausgeschiedenen Stellvertreter Uwe Schmitt", so Gerhard Braun.Wer ist Schmauskönigin?Los geht die ultimative Superfete am kommenden Freitag, 14. August, mit einem zünftigen Fassanstich um 19 Uhr mit dem Beckinger Ortsvorsteher Gerhard Braun und Bürgermeister Erhard Seger, der auch Schirmherr der Veranstaltung ist. Pünktlich zur Eröffnung wird auch die Schmauskönigin präsentiert, die bis dahin geheim gehalten und mit Spannung erwartet wird. Ab 20 Uhr spielt die Gruppe Nightingale mit Live-Musik zum Tanz auf. Der Samstag, 15. August, beginnt ab 11.30 Uhr mit einem Frühschoppenkonzert des Vereinigten Blasorchesters Beckingen. Bei flotter Musik lässt sich so bis zum Mittagessen gut verweilen. An zahlreichen Ständen warten die Beckinger Vereine, Organisationen und einige Wirte den Gästen mit allerhand kulinarischen Variationen und den dazu passenden Getränken auf. Auch Kaffee und Kuchen fehlen nicht. Ab 14 Uhr ist für die Kurzweil der Kinder mit Zauberei, Karussell und Springburg gesorgt. Ab 19 Uhr sorgten die Büddenbacher für Stimmung und gegen 22.20 Uhr erleuchtet traditionell ein großes Feuerwerk den nächtlichen Himmel. Sonntags konzertieren zunächst ab 11.30 Uhr die Musiker des Vereinigten Blasorchesters Beckingen zum Frühschoppen. Ab zwölf Uhr werden die Gäste wiederum kulinarisch verwöhnt und auch für die Unterhaltung der kleinen Schmaus-Gäste ist ab 14 Uhr mit Zauberei, Karussell und Springburg gesorgt. Gruppe Betseecher spieltNach Dosenmusik im Hintergrund von 15 bis 16 Uhr klingt der Beckinger Schmaus bei den musikalischen Klängen der Gruppe Betseecher aus. Insgesamt gut zwölf teilnehmende Vereine, Wirte und Organisationen sorgen auch diesmal an ihren Essens- und Getränkeständen rund um das Beckinger Rathaus für ein reichhaltiges kulinarisches Angebot, bei dem mit Sicherheit für jeden Geschmack ein Schmankerl dabei ist. Von Salatvariationen, Schwenkern, Rouladen über Rost- und Currywurst, Spießbraten, Frikadellen, Steaks bis hin zu Pfannengerichten, Geschnetzeltem und auch einigen süßen Sachen wie Crepes und Kuchen reichen die Angebote. Auch die Bandbreite der angebotenen Getränke bis hin zur immer wieder beliebten Cocktailbar kann sich bei der Fete sehen lassen. pp