Krutten für Stärkung der beruflichen Bildung

Krutten für Stärkung der beruflichen Bildung

Der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Krutten aus Oppen begrüßt die von der Bundesregierung geplante Stärkung der beruflichen Bildung. Angesichts der Beratungen im Bundestags über einen entsprechenden Gesetzentwurf zur Weiterbildung erklärt Krutten, Sprecher für berufliche Bildung in der SPD-Landtagsfraktion : "Nun will auch die Bundesregierung die berufliche Weiterbildung stärken und bringt gesetzliche Regelungen auf den Weg.

Das ist erfreulich, denn berufliche Weiterbildung eröffnet den eine Vielzahl neuer Möglichkeiten." Trotz der guten Entwicklung des Arbeitsmarktes hätten es gering qualifizierte Arbeitnehmer sowie Langzeitarbeitslose schwer auf dem Arbeitsmarkt. Dieser Zugang wird nun verbessert, indem Arbeitnehmer ohne Berufsausbildung Förderleistungen erhalten, um Grundkompetenzen zu erwerben. Um die Leistungsfähigkeit der saarländischen Unternehmen zu erhalten, habe die Landesregierung bereits mit dem Förderprogramm "Kompetenz durch Weiterbildung KdW" des Wirtschaftsministeriums einen wichtigen Schritt getan, Weiterbildung in kleinen und mittleren Unternehmen zu erhöhen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung