Irrtümlichfalsches Bild

HonzrathIrrtümlichfalsches BildIn der gestrigen Ausgabe berichtete die SZ über die Mitgliederversammlung des Heimatvereins Honzrath. Durch einen Übertragungsfehler wurde zu diesem Artikel irrtümlich ein falsches Bild veröffentlicht. Die Aufnahme zeigte nicht Werner Reinert, den Vorsitzenden des Heimatvereins, sondern Eugen Grittmann

HonzrathIrrtümlichfalsches BildIn der gestrigen Ausgabe berichtete die SZ über die Mitgliederversammlung des Heimatvereins Honzrath. Durch einen Übertragungsfehler wurde zu diesem Artikel irrtümlich ein falsches Bild veröffentlicht. Die Aufnahme zeigte nicht Werner Reinert, den Vorsitzenden des Heimatvereins, sondern Eugen Grittmann. An dieser Stelle nun das richtige Bild von Werner Reinert (Foto: nb). redLosheimBootsführerschein aufdem Stausee machenDie Yachtschule im Landesverband Segeln wird in diesem Jahr ihre Ausbildung zum "Sportbootführerschein binnen" an den Losheimer See verlegen. Dies hat der Ruder- und Segelclub Losheim (RSC) mitgeteilt. Der erste dieser Kurse beginnt am Samstag, 5. April, die Prüfung findet am 16./17. Mai statt. Die theoretischen Kenntnisse werden in 24 Zeitstunden vermittelt, die Segelpraxis umfasst sechs Stunden, und die Ausbildung Motorboot schließlich erfolgt in vier Zeitstunden. Die Teilnahme-Gebühren betragen für den Führerschein Segeln 150 Euro, für Motor 160 Euro, für Segeln und Motor 230 Euro. An diesem Kursus können auch Nichtmitglieder teilnehmen. red Infos/Anmeldung: RSC Losheim, Tel. (06872) 91930, Fax (06872) 91931, E-Mail: architekt-r.becker@t-online.de.BeckingenStandesamt am Montag und Dienstag geschlossenDas Standesamt der Gemeinde Beckingen bleibt am Montag, 31. März, und Dienstag, 1. April, ganztätig geschlossen. Das teilt die Gemeindeverwaltung mit. Grund sind Renovierungs- und EDV-Arbeiten. bjöBeckingenZukunft des Bahnhofs beschäftigt Bürger "Wie geht es mit dem Bahnhof Beckingen weiter?" Diese Frage beschäftigt die Bürger der Gemeinde seit Langem. Um den Bürgern die Gelegenheit zu geben, sich über den gegenwärtigen Stand der Planungen und Vorstellungen einer möglichen Nutzung des Gebäudes zu informieren, lädt Bürgermeister Erhard Seger für Montag, 31. März, zum Bürgerforum, 18.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses ein. bjöBeschWilli Jacoby alsVorsitzender bestätigt Willi Jacoby ist im Amt des ersten Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft Besch bestätigt worden. Das ergaben die Vorstandswahlen. Vertreten wird er weiterhin von Helga Kremer. Ferner wurden Alexandra Herzer (Schriftführerin), Werner Jacoby, Thomas Wolter, Norbert Thommes (Besitzer), Manfred Franzen und Günter Munhofen (Kassenprüfer) in ihren Ämtern bestätigt. Neu sind Uwe Schulz (Kassenführer) und Hermann Kirch (Beisitzer). bjö