| 20:29 Uhr

Karneval
Inthronisierung der beiden Prinzenpaare

Das Topfstädter Prinzenpaar: Prinzessin Janine I. und Prinz Simon I. mit dem Kinderprinzenpaar Prinzessin Louisa I. und Prinz Louis I.
Das Topfstädter Prinzenpaar: Prinzessin Janine I. und Prinz Simon I. mit dem Kinderprinzenpaar Prinzessin Louisa I. und Prinz Louis I. FOTO: Norbert Becker
Düppenweiler. In das Programm des Neujahrsempfanges in Düppenweiler war die Vorstellung der beiden Topfstädter Prinzenpaare eingebunden. Unter den karnevalistischen Klängen von Gerd Grasmück und begleitet von  Gardemädchen wurden das neue Prinzenpaar Janine I. (Gassner) aus dem Junkerath  und Prinz Simon I. (Bellmann) vom Äppelchaussee sowie das Kinderprinzenpaar Prinzessin Louisa I. (Lamberti) aus der Blandine-Merten-Strooß und Prinz Louis I (Ackermann) aus der Brunnenstrooß  inthronisiert.

In das Programm des Neujahrsempfanges in Düppenweiler war die Vorstellung der beiden Topfstädter Prinzenpaare eingebunden. Unter den karnevalistischen Klängen von Gerd Grasmück und begleitet von  Gardemädchen wurden das neue Prinzenpaar Janine I. (Gassner) aus dem Junkerath  und Prinz Simon I. (Bellmann) vom Äppelchaussee sowie das Kinderprinzenpaar Prinzessin Louisa I. (Lamberti) aus der Blandine-Merten-Strooß und Prinz Louis I (Ackermann) aus der Brunnenstrooß  inthronisiert.


Ortsvorsteher Thomas Ackermann präsentierte die neuen Regentschaften und übergab das Zepter für die  närrischen Tage. Beide Prinzenpaare verkündeten in ihren Proklamationen eine  Reihe närrischer Ge- und Verbote ihrer  Herrschaftszeit bis zum Aschermittwoch.