1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Beckingen

In Oppen findet am 7. März zum vierten Mal der Musikabend "Zeltzauber" statt

Musikalische Zeitreise : Eine Reise durch 100 Jahre Musikgeschichte

Zum vierten Mal präsentiert der SSV Oppen am Samstag, 7. März, seinen Musik-Abend „Zeltzauber“.

Zum vierten Mal lädt der SSV Oppen in diesem Jahr zu seinem Musik-Abend „Zeltzauber“ in den Beckinger Ortsteil. Los geht’s am kommenden Samstag, 7. März, ab 19 Uhr im Kulturzelt auf dem Dorfplatz in Oppen. Wie schon bei den bisherigen drei Veranstaltungen wird das Zelt an diesem Abend die Besucher mit einem ganz besonderen, stimmungs- wie anspruchsvollen Flair erwarten.

Das Programm trägt in diesem Jahr den Titel „Immergrün – Evergreens, die Zeiten überdauern“ und stellt eine absolute Premiere dar: Sänger und Musiker Martin Herrmann hat eigens für den „Zeltzauber“ eine musikalische Zeitreise durch die vergangenen 100 Jahre zusammengestellt.

Er präsentiert gemeinsam mit einigen musikalischen Freunden im Ambiente des Kulturzeltes die größten Ohrwürmer, Gassenhauer, Hits und unvergessenen Pop- und Rock-Klassiker seit den 1920er-Jahren bis zur Jetztzeit.

Der Schwerpunkt des Programms liegt auf deutschen Titeln, es werden aber auch ein paar internationale Evergreens zu hören sein. Die Veranstalter vom SSV Oppen versprechen „eine ebenso spannende wie gehaltvolle und unterhaltsame Reise durch 100 Jahre Musikgeschichte“.

Eintrittskarten für den „Zeltzauber“ in Oppen kosten 17 Euro, die Plätze im beheizten Kulturzelt sind nummeriert, teilt der Veranstalter SSV Oppen mit. Tickets gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Polfer in Reimsbach sowie im Internet bei Ticket-Regional:

www.ticket-regional.de