Honzrath: Ferienstart wird letzten Schultag gefeiert

Viele Aktionen sind geplant : Ferienstart in Honzrath

Mit Bühnenprogramm, Sportangeboten und vielem mehr lockt ein Fest am letzten Schultag Kinder ins Freizeitzentrum.

Auch in diesem Jahr heißt es am letzten Schultag, Freitag, 28. Juni, ab 14 Uhr: auf zum diesjährigen Kinder- und Schülerferienstartfest im Sport-, Spiel- und Freizeitzentrum Honzrath. Dort veranstaltet die Gemeinde Beckingen bei freiem Eintritt erneut zusammen mit dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs und dem Kreisjugendamt Merzig-Wadern sowie Vereinen, Organisationen und anderen ein Fest mit Bühnenprogramm und vielen Mitmach-Aktionen.

Die Hauptbühne befindet sich wie immer auf dem Platz zwischen Sport- und Reitplatz, Bühne zwei auf dem Kinderspielplatz hinter der Minigolfanlage. Bürgermeister Thomas Collmann wird pünktlich das Programm eröffnen. Zunächst wird Clown Otsch mit allerlei Tollpatschigkeit die Kinder in seinen Bann ziehen. Um 15.30 Uhr lädt dann Sonni Sonnenschein auf Bühne zwei zu einer lustigen Safari ein. Weiter geht es um 17 Uhr wieder auf Bühne eins mit einer spannenden Geschichte der Band Ene Mene Mix, die mit einem provozierten Kinderaufstand endet.

Zahlreiche Vereine, Organisationen, Kindergärten und andere bieten viele Aktionszonen, bei denen die Kinder tätig werden und sich vergnügen können. Mit dabei sind Aktionen wie Kutschfahrten mit Eseln, Ponyreiten, Luftballonwettbewerb, Basteln, Malen, Kinderschminken, Schnupperfußball und -tennis, weitere Sport- und Bewegungsangebote, Hüpfburgen, Minigolf, Pflanzeneintopfen, Floßfahrten auf dem Weiher, Brandschutzerziehung, Wasserspiele und -spritzen und anderes. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, so unter anderem mit Kaffee und Kuchen, Waffeln, Getränken und Würstchen. Alle Kinder aus der Gemeinde Beckingen und auch darüber hinaus sind herzlich eingeladen, mit ihren Eltern und Großeltern zu kommen und ihren Spaß zu haben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung