Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:40 Uhr

Einbruchsversuch schlägt fehl
Einbrecher flüchtet unerkannt

Honzrath. (red) Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Dienstag  in ein Einfamilienhaus in Honzrath in der Merchinger Straße eingebrochen,  teilte die Polizei-Inspektion Merzig gestern mit. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei hebelte der Täter gegen 1.40 Uhr mit mehreren Versuchen die Terassentür an der Rückseite des Hauses auf und konnte eindringen. Weiter heißt es im Polizeibericht: „Möglicherweise wurde der Einbrecher durch die Anwesenheit des Anwohners überrascht und nahm von einer weiteren Tatausführung Abstand.“ Der Einbrecher flüchtete unerkannt. Er leiß sein Einbruchswerkzeug zurück. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Die Polizei Merzig bittet um Zeugenhinweise unter  Telefon (06861) 7040.