Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:23 Uhr

Volleyball
Düppenweiler überrascht im Derby

Düppenweiler. Die Oberliga-Volleyballerinnen des TV Düppenweiler haben bei ihrem ersten Auftritt im neuen Jahr gleich für einen Paukenschlag gesorgt. Beim Saar-Rivalen TV Rohrbach gewann die Mannschaft von Trainer-Fuchs Josef Giebel am vergangenen Sonntag nach einem harten Kampf mit 3:2 (22:25, 25:18, 23:25, 25:22 und 15:11). Für Düppenweiler war es der vierte Saisonsieg im zehnten Spiel. Zum Vergleich: In der Hinrunde hatte Düppenweiler gegen den Tabellenvierten noch mit 0:3 verloren.

An diesem Samstag (16 Uhr, Kultur- und Sporthalle Düppenweiler) steht nun das wichtige Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten TGM Mainz-Gonsenheim II an. Der liegt nur einen Punkt hinter Düppenweiler.