| 20:23 Uhr

Volleyball
Düppenweiler überrascht im Derby

Düppenweiler. Die Oberliga-Volleyballerinnen des TV Düppenweiler haben bei ihrem ersten Auftritt im neuen Jahr gleich für einen Paukenschlag gesorgt. Beim Saar-Rivalen TV Rohrbach gewann die Mannschaft von Trainer-Fuchs Josef Giebel am vergangenen Sonntag nach einem harten Kampf mit 3:2 (22:25, 25:18, 23:25, 25:22 und 15:11). Für Düppenweiler war es der vierte Saisonsieg im zehnten Spiel. Zum Vergleich: In der Hinrunde hatte Düppenweiler gegen den Tabellenvierten noch mit 0:3 verloren.

An diesem Samstag (16 Uhr, Kultur- und Sporthalle Düppenweiler) steht nun das wichtige Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten TGM Mainz-Gonsenheim II an. Der liegt nur einen Punkt hinter Düppenweiler.