Diskussionsveranstaltung in Beckingen

Diskussionsveranstaltung Beckinen : Verkehrswende ist Thema einer Diskussion

Die Attac-Regionalgruppe Untere Saar lädt für Mittwoch, 11. Dezember, zu einer Diskussionsveranstaltung in die Kulturwerkstatt in Beckingen, Nikolausstraße 6. Die Verantaltung beginnt um 19 Uhr.

Mit Fragen rund um die Elektromobilität beschäftigt sich an dem Abend Winfried Wolf, Politikwissenschaftler und Publizist. In seiner jüngsten Publikation kritisiert Wolf das Konzept Elektroauto, weil der Wechsel der Antriebstechnologie weder die Verkehrsprobleme in den Städten beseitige, noch die Anbindung der außerstädtischen Regionen verbessere. Wolf schlägt stattdessen eine Verkehrswende mit Schwerpunkt auf Bahn und öffentlichem Nahverkehr vor. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Weitere Informationen gibt es bei der Attac-Regionalgrupe Untere Saar Losheim am See, Tel. (0 68 72) 99 42 09, und im Internet.

www.attac-netzwerk.de/
untere-saar