Die Feuerwehrleute der Gemeinde Beckingen wurden geehrt

In Beckingen werden Feuerwehrleute geehrt : Auch der Feuerwehrverband ehrt verdiente Kameraden

Bei der Feier der Gemeinde Beckingen erfolgte auch die Ehrung von Feuerwehrmännern für langjährige Mitgliedschaft in der Wehr durch den Landesfeuerwehrverband. In dessen Auftrag sprach der Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzende Georg Flesch den Jubilaren den Dank des Verbandes für ihre Treue zur Feuerwehr aus.

„Es freut mich, dass die Gemeinde Beckingen die Jubilarehrungen stets in diesem festlichen Rahmen feiert“, erklärte Flesch und überreichte Urkunden und Abzeichen.

Durch den Feuerwehrverband wurden im Jahren der Jubilarfeier der Gemeinde Beckingen geehrt: Hauptlöschmeister Helmut Groß jr. (LB Beckingen), Hauptfeuerwehrmann Bernd Löhfeln (LB Beckingen), Löschmeister Stefan Wirth (LB Haustadt), Hauptfeuerwehrmann Stefan Engel (LB Oppen), für 40jährige Mitgliedschaft, Oberlöschmeister Stefan Fontaine (LB Beckingen), Oberbrandmeister Dieter Mergen (LB Düppenweiler), Hauptfeuerwehrmann Anton Eiden (LB Haustadt), Hauptfeuerwehrmann Udo Jung (LB Haustadt), Oberlöschmeister Werner Brill (LB Honzrath) Oberbrandmeister Artur Schumacher (LB Honzrath), Hauptfeuerwehrmann Kurt Engel (LB Oppen) und Hauptlöschmeister Harry Biewer (LB Reimsbach) für 50-jährige Mitgliedschaft, Hauptfeuerwehrmann Walter Frank (LB Reimsbach) und Löschmeister Erich Rödel (LB Reimsbach) für 60-jährige Mitgliedschaft sowie Hauptfeuerwehrmann Ernst Werhan (LB Haustadt) für 70-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr.