| 20:49 Uhr

Pferderennen
Die Ergebnisse des Renntages im Überblick

Honzrath. Ergebnisse beim 34. Honzrather Pferderennen auf der Heiderennbahn. Von David Benedyczuk

Lotto-Preis (Flachrennen, 1950 Meter): 1. Baker Street (Eva Herresthal) leicht in 2:25,15 Minuten, 2. Bocca Regia (Alexander Weis) 2 Längen, 3. Zuckerprinz (Marcus Wenz) 4 ¾ Längen. Preis der Sparda Bank Südwest (Ausgleichsrennen, 1100 Meter): Hurricane Harry (Selina Ehl) sicher in 1:18,95 Min., 2. Lady Cristal (Sonja Daroszewski) ¾ Länge, 3. Seebring (Laura Giesgen) 4 ¼ Längen. Preis der Sparkasse Merzig (Ausgleichsrennen, 1800 Meter): 1. Octavian (Andrea-Diana Mayer) hochüberlegen in 2:13,53 Min., 2. Sir Parzival (Iris Werron) 12 Längen, 3. Christin (N. Reiter) 2 ¼ Längen. Preis der Firma Fertigbau Laux (Verkaufsrennen, 1950 Meter): 1. Ossiline (Rens Verberkt) überlegen in 2:26,48 Min., 2. Cj Parker (Eva Herresthal) 8 Längen, 3. Togetherness (Sonja Daroszewski) 1 ¼ Längen. Preis der Bitburger Brauerei (Ausgleichsrennen, 1950 Meter): 1. Noble Fighter (Selina Ehl) überlegen in 2:25,27 Min., 2. Termino (Susanne Rose) 3 ¾ Längen, 3. Emiglia (Alexander Weis) 3 ¾ Längen. Großer Hindernispreis des Saarlandes (Jagdrennen, 3400 Meter): 1. Interior Minister (Sonja Daroszewski) sicher in 4:13 Min., 2. Abu Shaakir (Marcus Wenz) 3 ¼ Längen, 3. Jupiter (Lukas Sloup) 6 Längen. Preis der Firma Garten- und Landschaftsbau Nalbach (Flachrennen, 1450 Meter): 1. Grimbeau (Fabian Xaver Weißmeier) leicht in 1:48,32 Min., 2. Art of Happiness (Stefanie Koyuncu) 2 ¾ Längen, 3. Casinomaster (Sergio Bardottier) 2 ½ Längen.