| 20:22 Uhr

Hargarten
Die Dorfweihnacht stimmt auf die Festtage ein

Das Duo Schäfer/Kügler wird die Hargarter Dorfweihnacht am dritten Adventssonntag in der Anna-Kapelle musikalisch und gesanglich umrahmen.
Das Duo Schäfer/Kügler wird die Hargarter Dorfweihnacht am dritten Adventssonntag in der Anna-Kapelle musikalisch und gesanglich umrahmen. FOTO: Norbert Becker
Hargarten . Von Norbert Becker

Am kommenden Sonntag, 17. Dezember (dritter Advent), ist es wieder soweit: Dann wird die Hargarter Dorfweihnacht in der Anna-Kapelle die Besucher auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Hierzu lädt der Heimat- und Kulturverein die Bevölkerung und insbesondere Familien mit Kindern aus Hargarten und den Nachbarorten herzlich ein.


Um 14.30  Uhr schmücken die Mädchen und Jungen den Christbaum und stellen die Weihnachtskrippe auf.  Gegen 15 Uhr beginnt das Programm zur Dorfweihnacht in dem Beckinger Ortsteil. Es wird mit Weihnachtsliedern- und Geschichten  gesanglich und musikalisch umrahmt von dem Musik- und Gesangsduo Werner Schäfer aus Honzrath und Leonie Kügler aus Hargarten.

Das Jesuskind wird erst an Heilig Abend von den Kindern in die Krippe gelegt. Dann kann auch das „Licht von Betlehem“ nach Hause getragen werden. Dafür ist eine Kerze mitzubringen.



Nach der Feier am kommenden Sonntag in der Anna-Kapelle wird den Besuchern im weihnachtlich geschmückten Schuppen der Familie Spuller neben der Kapelle allerlei Leckeres wie Baum- und Lebkuchen, Christstollen, Weihnachtsgebäck und herzhafte Weihnachtshörnchen aus den Hargarter „Weihnachtsbäckereien“ angeboten.  Passend zur Winterzeit gibt es auch Glühwein und Kinderpunsch sowie Hausmacher Schweins- und Leberkäse

Der gesamte Erlös der Dorfweihnacht kommt der Kapellenkasse für die weitere Renovierung des Gotteshauses zugute, teilen die Gastgeber mit.