1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Beckingen

Christian Marx als Ortsvereinsvorsitzender bestätigt

Marx wieder gewählt : SPD Hargarten bestätigt Christian Marx als Vorsitzenden

Christian Marx, im vorigen Jahr zum neuen Ortsvorsteher von Hargarten gewählt, steht auch weiter an der Spitze des dortigen SPD-Ortsvereins.

Marx, der als einziger Hargarter dem Beckinger Gemeinderat angehört, erhielt bei der Vorstandswahl erneut das einhellige Vertrauen. Die Versammlung war in den Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses verlegt worden.

Marx begrüßte neben den SPD-Ortsratsmitgliedern auch die nicht parteigebundenen Mandatsträger des Ortsrates. Sie hatten zwar kein Stimmrecht, aber deren Meinung war wichtig. Auch der Gemeindebeigeordnete Josef Bernardi (SPD) und der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Beckingen, Sebastian Schmitt, ebenfalls im Gemeinderat, hieß Marx willkommen. Beide berichteten unter dem Punkt Verschiedenes aus dem Gemeinderat.

Nach einem stillen Gedenken an die verstorbenen Parteifreunde Robert Schellstede und Karl Graf wurde unter der Versammlungsleitung von Sebastian Schmitt dem alten Vorstand Entlastung erteilt und die Wahl des neuen durchgeführt.

Diesem gehören neben dem wiedergewählten ersten Vorsitzenden Christian Marx sein bisheriger Stellvertreter Robert Schomers sowie Franz Müller (Finanzen) und Ernst Lorenz (Schriftführer) an. Zu Revisoren wurden Christina Scherrmann und Marco van Zütphen bestellt. Dieser wird mit Franz Müller den Ortsverein als Delegierter bei überörtlichen Tagungen vertreten.

Es kamen im Verlauf der Versammlung noch einige wichtige Themen zur Sprache. Im Wesentlichen ging es um die Situation der Parteien in Hargarten, das vortreffliche Engagement aller Ehrenamtlichen und Geschäftsleute, die Situation der Ortsvereine und der Feuerwehr sowie die bevorstehenden Aktivitäten. Lange unterhielt man sich über das von Marx angeregte und geplante Generationenhaus in Erweiterung der Toilettenanlage auf dem Dorfplatz.