1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Beckingen

CDU Beckingen setzt auf Kontinuität

CDU Beckingen setzt auf Kontinuität

Bei der jüngsten Versammlung der CDU Beckingen wurde Hermann Josef Lang als Vorsitzender bestätigt, ebenso ein Großteil des Vorstandes. Weiter wurden Mitglieder für ihre engagierte Arbeit für die Partei ausgezeichnet.

Ohne Gegenstimme wurde Hermann Josef Lang als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Beckingen bei der Jahreshauptversammlung wiedergewählt.Bei der Veranstaltung im Hotel "Felsmühle" gab es im Vorstand kaum Personalveränderungen. So wurden in ihren Ämtern Luzia Ewen (stellvertretende Vorsitzende), Christian Zimmer (stellvertretender Vorsitzender und Referent für Öffentlichkeitsarbeit), Bruno Schumacher (Schriftführer), Markus Kiefer (Schatzmeister), Martin Speicher (Orgaleiter), Michael Speicher (Internetbeauftragter) bestätigt. Zweiter Schriftführer ist Felix Maurer. Axel Jungmann, Peter Zenner, Ulrich Andre, Ursula Greis, Norbert Zimmer, Willi Ehrl, Gretel Kloß, Liz Hessedenz, Christian Gergen und Albert Bischof wurden Beisitzer. Die Kasse wird von Josef Meiers und Heinz Schnur geprüft.

Der Rechenschaftbericht des Vorsitzenden Lang wies eine Vielzahl von Aktivitäten des Ortsverbandes auf, wobei der Schwerpunkt auf den Wahlkämpfen lag. Schatzmeister Markus Kiefer konnte einen positiven Kassenbericht vorlegen. Unter Versammlungsleiter Dr. Finkler wurde die Entlastung des Vorstandes vorgenommen und die Neuwahlen durchgeführt. Der Gemeindeverbandsvorsitzende und die Kreisvorsitzende Helma Kuhn-Theis gingen auf bundes- und landespolitische Themen ein.

Neben den Vorstandsneuwahlen war die Ehrung langjähriger Parteimitglieder wichtiger Tagesordnungspunkt. Für 40-jährige CDU-Zugehörigkeit wurden Armin Kloß, Benno Schmitt, Siegbert Baum und Ernst Fries sowie Heinz Schnur für 25 Jahre ausgezeichnet.