1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Beckingen

CDU Beckingen diskutiert über ein Radverkehrskonzept

CDU Beckingen lädt ein : Online-Diskussion dreht sich ums Thema Radwege

In einem überparteilichen Dialog sollen Ideen für ein Radwegekonzept rund um Beckingen gesammelt werden.

Der CDU-Gemeindeverband Beckingen lädt für Dienstag, 2. März, zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Mit dem Rad rund um Beckingen – Wie soll ein Radwegekonzept aussehen?“ ein. Beginn ist um 18.30 Uhr. Als Gäste haben sich nach Worten der CDU bereits Bernhard Lauer vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) sowie der Landtagsabgeordnete Frank Wagner angekündigt.

In der Gemeinde Beckingen sei das Thema Radverkehr aktueller denn je, betont der Vorsitzende der CDU Beckingen, Nicolas Adam. „Schon in den letzten Haushalt haben wir hierzu beachtliche Mittel eingestellt.“ Das Thema bewege die Bürger, sagt er: „So wurden wir von einer Interessengruppe zu einem Austausch aufgefordert und nehmen diesen Aufruf auch gerne an.“

Die Veranstaltung soll nun eine offene Diskussion bieten, Probleme aufzeigen sowie Ideen schaffen. Sie sei bewusst überparteilich angelegt. „Es geht nicht um Parteipolitik“, betont Adam abschließend, „sondern um die gemeinsame Entwicklung eines intelligenten Radwegekonzepts in Zusammenarbeit mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern.“

Anmeldungen zur Podiumsdiskussion per E-Mail an nicoadam@gmx.net.