| 20:31 Uhr

Neues bei der Grün-Weißen Nacht
Ballermann-Stimmung in der Partyarena

Wie im vergangenen Jahr wird die bekannte saarländische Party-Coverband Elliot an der Grün-Weißen Nacht den Besuchern einheizen. Foto: Band
Wie im vergangenen Jahr wird die bekannte saarländische Party-Coverband Elliot an der Grün-Weißen Nacht den Besuchern einheizen. Foto: Band FOTO: SZ / Elliot
Oppen. Die Grün-Weiße Nacht des SSV Oppen, eine der größten Fastnachtsfeten des Landes, wartet 2018 mit erweitertem Musikangebot auf: Mallorca-DJ Banjee ergänzt die Live-Musik der Band Elliot.

(red) Seit über vier Jahrzehnten ist die Grün-Weiße Nacht des SSV Oppen ein Garant für Top-Stimmung am Freitag vor Fastnacht. Und damit das auch in diesem Jahr garantiert ist, hat sich der Verein einen echten Experten in Sachen Stimmung von dem Party-Hot-Spot schlechthin eingeladen: Neben der Livemusik der bekannten saarländischen Coverband Elliot wird bei der Grün-Weißen Nacht 2018 am Freitag, 9. Februar, DJ Banjee das Zelt zum Kochen bringen.


Michael Tutas, wie DJ Banjee mit bürgerlichem Namen heißt, war mehrere Jahre lang Stamm-DJ („Resident DJ“) im legendären Megapark-Komplex auf Mallorca, der beliebtesten Ferieninsel der Deutschen. Die aus Norddeutschland stammende Stimmungskanone versteht es perfekt, auch große Menschenmassen in Wallung zu bringen. Darüber hinaus ist er ein echter Tausendsassa: So war Michael Tutas fünf Jahre beim Basketball-Erstligisten Eisbären Bremerhaven als Hallenmoderator tätig, auch bei den Besuchern von Spielen des Bundesligisten Werder Bremen ist seine Stimme bekannt. Er sorgte auf Kreuzfahrtschiffen der Aida-Flotte für Stimmung und legte in diversen Discotheken auf Mallorca (Bierbrunnen Cala Ratjada, Latino Bar) und in Deutschland auf. Auch beim Radiosender Radio Energy Bremen war Tutas schon im Einsatz.

Er wird als DJ Banjee an der Grün-Weißen Nacht vor der ersten Live-Musikrunde von Elliot den Besuchern in der Zeltarena in Oppen einheizen und auch im weiteren Verlauf der Nacht während der Pausen der Liveband mit einem Top-Musikprogramm und launigen Sprüchen dafür sorgen, dass die Stimmung in der Zeltarena am Brodeln bleibt – für ein Nonstop-Party-Erlebnis.



Und so haben die Organisatoren vom SSV Oppen ihrer Traditionsveranstaltung Grün-Weiße Nacht in diesem Jahr denn auch das passende Motto gegeben: „Faasend meets Ballermann“ heißt es am Freitag, 9. Februar, ab 20 Uhr in der Oppener Zeltarena. Wer ganz zeitig dorthin kommt, der kann noch von einem ganz speziellen Angebot profitieren: Bis 21.30 Uhr lädt der SSV Oppen zur Happy Hour, in dieser Zeit kostet Bier nur einen Euro und Sekt 1,50 Euro. Wie gewohnt, wird in dieser Nacht auch wieder ein Pendelbus zwischen Honzrath und Oppen verkehren, um die Besucher der Grün-Weißen Nacht bequem zum Partymekka auf dem Oppener Dorfplatz zu transportieren.

Und das Beste zum Schluss: Trotz des erweiterten Musikangebotes bleibt der Eintrittspreis mit 15 Euro ebenso stabil wie die bekannt günstigen Getränkepreise.

Weitere Infos auf Facebook unter den Suchbegriffen „Grün-Weiße Nacht 2018“, „Elliot“ und „DJ Banjee“ sowie im Internet unter www.ssv-oppen.saarland.

Er ist Experte, wenn es darum geht, die Menschenmassen in Stimmung zu bringen: Michael Tutas alias DJ Banjee wird zusätzlich zur Livemusik von Elliot an der Grün-Weißen Nacht in Oppen das Zelt zum Brodeln bringen.
Er ist Experte, wenn es darum geht, die Menschenmassen in Stimmung zu bringen: Michael Tutas alias DJ Banjee wird zusätzlich zur Livemusik von Elliot an der Grün-Weißen Nacht in Oppen das Zelt zum Brodeln bringen. FOTO: SZ / Veranstalter
Er ist Experte, wenn es darum geht, die Menschenmassen in Stimmung zu bringen: Michael Tutas alias DJ Banjee wird zusätzlich zur Livemusik von Elliot an der Grün-Weißen Nacht das Zelt zum Brodeln bringen. Foto: Veranstalter
Er ist Experte, wenn es darum geht, die Menschenmassen in Stimmung zu bringen: Michael Tutas alias DJ Banjee wird zusätzlich zur Livemusik von Elliot an der Grün-Weißen Nacht das Zelt zum Brodeln bringen. Foto: Veranstalter FOTO: SZ / Veranstalter