Neues Wandererlebnis Auszeichnung für Litermont Mystery Tour – Wandern mit Virtual Reality

Beckingen · Der neu gestaltete Erlebniswanderweg Litermont Mystery Tour hat gerade den ersten Preis in der Kategorie „Innovation“ bekommen. Was das Wandererlebnis besonders macht.

 Bei der Preisverleihung in Bingen (von links). Thorsten Nicola, Tourismusverantwortlicher der Gemeinde Beckingen, Peter Klein (STG), Sebastian Schmidt (Landtagsabgeordneter aus Beckingen), Bernd Mühlen (Theatergruppe Kupferbergwerk), Stephanie Kaiser (Tourismus-Zentrale Saarland), Susanne Niklas (Tourismusreferat Wirtschaftsministerium), Thomas Collmann (Bürgermeister Gemeinde Beckingen), Thomas Schreiner (Leader-Referat Umweltministerium), Ivan Sertic (Regisseur und Produktionsleiter ZOOM Productions).

Bei der Preisverleihung in Bingen (von links). Thorsten Nicola, Tourismusverantwortlicher der Gemeinde Beckingen, Peter Klein (STG), Sebastian Schmidt (Landtagsabgeordneter aus Beckingen), Bernd Mühlen (Theatergruppe Kupferbergwerk), Stephanie Kaiser (Tourismus-Zentrale Saarland), Susanne Niklas (Tourismusreferat Wirtschaftsministerium), Thomas Collmann (Bürgermeister Gemeinde Beckingen), Thomas Schreiner (Leader-Referat Umweltministerium), Ivan Sertic (Regisseur und Produktionsleiter ZOOM Productions).

Foto: Gemeinde Beckingen

Ein großer Erfolg für den Tourismus im Landkreis Merzig-Wadern: Der neu gestaltete Erlebniswanderweg Litermont Mystery Tour wurde am vergangenen Wochenende bei der Reisemesse „Back to Travel“ in Bingen am Rhein beim internationalen Film-Wettbewerb „The Golden City Gate“/„Das goldene Stadttor“ mit einem ersten Preis in der Kategorie „Innovation“ ausgezeichnet. Dies teilten die Saarschleifenland Tourismus GmbH (STG), die Tourismus-Gesellschaft des Landkreises Merzig-Wadern, und die Tourismus-Zentrale Saar (TZS) jetzt mit.