Am Sonntag, 24. März, gastiert das Irish-Spring-Festival in Oppen

Oppen : Irischer Frühling hält Einzug im Oppener Kulturzelt

Premiere in Oppen: Zum ersten Mal steigt dort am Sonntag, 24. März, ab 18 Uhr das Irish-Spring-Festival. Das Kulturzentrum Villa Fuchs, die Gemeinde Beckingen und der SSV Oppen präsentieren im Kulturzelt auf dem Dorfplatz einige der spannendsten Künstler, die die Grüne Insel zu bieten hat.

Für authentische Atmosphäre ist  mit Guinness vom Fass, typisch irischem Kilkenny-Bier und dem klassischen Eintopf Irish Stew gesorgt.

Auch das Musikprogramm bietet Genussvolles: Die vier Jungs von Boxing Banjo werden für Stimmung sorgen, während Eddie Sheehan und Corman Doyle in ihren Songs von  Wehmut und Heimweh erzählen. Einen Abstecher nach Schottland gibt es ebenfalls: Von dort kommt die Band Breabach, die als eine der dynamischsten und innovativsten schottischen Bands der letzten Jahre gilt. Ebenfalls mit dabei ist Steptänzerin Sandra Ganley.

Karten gibt es für 25 Euro im Vorverkauf unter www.ticket-regional.de sowie www.villa-fuchs.de und auch an der Tageskasse im Kulturzelt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung