| 20:24 Uhr

Beckingen
Adventsbasar dient einem guten Zweck

Schöne Holzarbeiten der Bastelgruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Beckingen gehören mit zum Adventsbasar.
Schöne Holzarbeiten der Bastelgruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Beckingen gehören mit zum Adventsbasar. FOTO: Norbert becker / Norbert Becker
BECKINGEN. Die Bastelgruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Beckingen veranstaltet alljährlich ihren traditionellen Adventsbasar, dessen Erlös stets für eine gute Sache gespendet wird. Dabei kamen bereits beträchtliche Summen zusammen, mit denen viele Projekte in der Pfarrgemeinde, der Mission und darüber hinaus unterstützt werden konnten.

Auch diesmal hoffen die fleißigen Damen, dass der Adventsbasar am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, von 9 bis 18 Uhr in den Bastelräumen im Untergeschoss des Pfarrhauses wieder ein Erfolg wird. Besucher aus Beckingen und Umgebung erwartet ein reichhaltiges Angebot selbst hergestellter Artikel, ebenso wie Kaffee und Kuchen im darüber befindlichen Pfarrsälchen Die sehr arbeitsintensiven Vorbereitungen laufen in den letzten Wochen auf Hochtouren. Alle Frauen der Gruppe sind dienstags und freitags mit Freude bei der Sache und legten zudem Sonderschichten ein.


„Sie haben sich auch viel Neues einfallen lassen“, sagt die Leiterin Maria Ewen. In den Bastelräumen, die während der Treffen auch für den Verkauf geöffnet sind, wurden wieder mit viel handwerklichem Geschick weihnachtliche Dekorationen in leuchtenden Farben mit allerlei Motiven vom Weihnachtsbaum über Schneemänner bis zu Tierfiguren, Vogelfutterhäuschen, Nistkästen usw. geschaffen. Die Strickliesels arbeiten überwiegend zuhause. Dort wird auch Marmelade gekocht und Plätzchen gebacken. Bei all der Arbeit überwiegt bei den Frauen aber die Freude, dass sie mit dem erwirtschaften Geld viel Gutes tun. Sie geben sich alle Mühe, um auch den Adventsbasar wieder zu einem lohnenden Ziel für Besucher zu machen.