| 00:00 Uhr

Abwechslung dank neuer Hindernisse

Beckingen. Am Wochenende hat die neue Saison auf der Fußballgolfanlage in Beckingen begonnen. In der zurückliegenden Winterpause waren die Betreiber nach eigenem Bekunden sehr rege und haben insgesamt rund 400 Meter Wassergräben gezogen, damit die Bahnen nach starkem Regen schneller abtrocknen und die Fußballgolfbegeisterten somit schneller wieder die neue Spaß-Sportart in Beckingen ausüben können. mtn

Zudem wurden neue Hindernisse gebaut und in verschiedene Bahnen eingefügt.

Die Fußballgolfanlage sei drei Jahre nach ihrer Eröffnung gut etabliert, heißt es von Projektleiter Bernd Hessel. Statistiken hätten ergeben, dass über 50 Prozent der Besucher der Anlage von außerhalb eines Radius von 50 Kilometern nach Beckingen kommen, um dort Fußballgolf zu spielen.

Am 11. und 12. Juli wird es nach Auskunft von Bernd Hessel das erste saarlandweite offene Fußballgolf-Turnier geben. Nähere Informationen hierzu können in Kürze der Homepage entnommen werden.

Auf vielfachen Wunsch wird die Oldie-Night wiederholt, und zwar am 29. August mit der Band The Silver. Die Veranstaltung wird zugunsten krebskranker Kinder stattfinden.

www.fussballgolfsaar.de