| 20:09 Uhr

Halloweenlauf
Halloween: Wenn ein Wohngebiet zur Geisterstadt wird

Oppen. Die Teilnehmer kommen aus dem ganzen Land – denn dieses schaurig-schöne Laufvergnügen will sich niemand entgehen lassen: Am kommenden Mittwoch steigt in Oppen der 14. Halloween-Lauf der LG Reimsbach-Oppen. Von Peter Wilhelm

Um 18 Uhr fällt an der Lückner-Arena der erste Startschuss zu der im Saarland einmaligen Veranstaltung. Danach geht es je nach Altersklasse auf Strecken zwischen 350 Metern und 5100 Metern Länge durchs Wohngebiet „Auf Schlädt“. Die Straßen dort werden von den Bewohnern wieder zu wahren „Geisterbahnen“ umgebaut. Der Hauptlauf über 5100 Meter wird um 19.45 Uhr gestartet.


Voranmeldungen sind bis 30. Oktober bei Stefan Speicher möglich, entweder per Fax an 03 22 23 77 92 46 oder per Mail an st.speicher@t-online.de