Babysitter-Kurs im Merziger "Haus der Familie"

Babysitter-Kurs im Merziger "Haus der Familie"

Merzig. Einen Babysitter-Kurs bietet am 20. und 27. Februar das "Haus der Familie" in Merzig an. Jeweils von neun Uhr bis 15

Merzig. Einen Babysitter-Kurs bietet am 20. und 27. Februar das "Haus der Familie" in Merzig an. Jeweils von neun Uhr bis 15.30 Uhr erhalten Teilnehmer Informationen zur Betreuung von Kindern: Kursinhalte sind unter anderem die Säuglings- und Kleinkindpflege, Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten, der Umgang mit schwierigen Kindern sowie die Rechte und Pflichten eines Babysitters. Teilnahmevoraussetzung ist der Erste-Hilfe-Kurs "Notfälle im Säuglings- und Kleinkindalter": Er findet am Samstag, 30. Januar, im Merziger "Haus der Familie" statt. Kursgebühr: 30 Euro. Mindestalter: 16 Jahre. Bei Minderjährigen muss das Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegen. Die Teilnehmer erhalten als Nachweis ein "Babysitter-Zertifikat". lie Info und Anmeldung: Sabrina Raccuia, Tel. (06861) 911 833.www.haus-der-familie.de