| 20:09 Uhr

A-Jugend-Regionalliga: Mettlacher Spiel auf den 22. Mai verlegt

Mettlach. Das für Sonntag geplante Heimspiel der A-Jugend des SV Mettlach in der Fußball-Regionalliga gegen Hassia Bingen ist auf Donnerstag, 22. Mai, 13 Uhr, verlegt worden. Grund sind die Personalnöte des SVM. Thomas Will, Sven Schwindling, Pascal Reiter, Nabil Srour und Fabrice Michel sind verletzt, Andreas Schug und Kevin Meiers mit der Schule unterwegs. Und Jeffrey Mike hat Fieber

Mettlach. Das für Sonntag geplante Heimspiel der A-Jugend des SV Mettlach in der Fußball-Regionalliga gegen Hassia Bingen ist auf Donnerstag, 22. Mai, 13 Uhr, verlegt worden. Grund sind die Personalnöte des SVM. Thomas Will, Sven Schwindling, Pascal Reiter, Nabil Srour und Fabrice Michel sind verletzt, Andreas Schug und Kevin Meiers mit der Schule unterwegs. Und Jeffrey Mike hat Fieber. "Gott sei Dank hat Bingen der Verlegung zugestimmt", sagte SVM-Trainer Andreas Burch. Schon am vergangenen Sonntag beim 0:2 in Rieschweiler hatte Burch nur elf Spieler zur Verfügung. Später mussten Pascal Reiter und Sven Schwindling verletzt raus, so dass Mettlach beim Schlusspfiff nur noch zu neunt auf dem Platz stand. In der B-Jugend-Regionalliga muss die SSV Bachem am Sonntag um 13 Uhr in Mayen antreten. Seit Sonntag steht Bachem auf dem letzten Tabellenplatz. Die SSV verlor zu Hause 1:4 gegen den Ludwigshafener SC, der bisherige Tabellenletzte SV Mehring gab nach einem 5:1-Erfolg in Metternich die rote Laterne ab. sem