Zahlen von Donnerstag 39 weitere Corona-Fälle im Landkreis Merzig-Wadern

Merzig-Wadern · 39 Neuinfektionen mit dem Coronavirus sind am Donnerstag im Landkreis Merzig-Wadern registriert worden. Wie aus einer Mitteilung eines Sprechers des Landkreises hervorgeht, verteilen sich die Neuinfektionen folgendermaßen auf die Kommunen: Elf Betroffene leben in Merzig, jeweils sieben in Wadern und Mettlach, jeweils fünf in Beckingen und Losheim am See, drei in Perl und einer in Weiskirchen.

 (Symbolfoto)

(Symbolfoto)

Foto: dpa/Oliver Berg

Als genesen gelten währenddessen 61 weitere Menschen. Somit sind nach den Daten des Landkreises derzeit 637 Menschen nachweislich mit Corona infiziert. 189 Betroffene leben in Merzig, 103 in Wadern, 92 in Losheim am See, 87 in Beckingen, 84 in Mettlach, 54 in Weiskirchen und 28 in Perl.

Seit Beginn der Pandemie hat es im Kreis Merzig-Wadern insgesamt 43 192 Corona-Fälle gegeben. 42 398 Betroffene gelten als genesen, 157 sind an oder mit Corona gestorben.

Der Inzidenz-Wert laut Robert-Koch-Institut lag am Donnerstag bei 213,6. Fünf Fälle wurden am Donnerstag laut Landkreis rückwirkend aus der Statistik entfernt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort