1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

25 Jahre Schenger Abkommen: Künstler veranstalten Ausstellung

25 Jahre Schenger Abkommen: Künstler veranstalten Ausstellung

Schengen/Perl. Vor genau 25 Jahren wurde in Schengen das Schengener Abkommen unterzeichnet Auf Initiative des "Syndicat d'Initiative Schengen" wurden die beiden Künstler Robert Brandy und Rico Sequeira damit beauftragt, während der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum des europäischen Vertrages, der freie Grenzen zum Inhalt hatte, eine Kunstausstellung zu konzipieren

Schengen/Perl. Vor genau 25 Jahren wurde in Schengen das Schengener Abkommen unterzeichnet Auf Initiative des "Syndicat d'Initiative Schengen" wurden die beiden Künstler Robert Brandy und Rico Sequeira damit beauftragt, während der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum des europäischen Vertrages, der freie Grenzen zum Inhalt hatte, eine Kunstausstellung zu konzipieren. Rico Sequeira und Robert Brandy pflegen bereits seit Jahren eine enge Freundschaft. Sequeira, der viele Jahre in Luxemburg gewohnt und gearbeitet hat und in Portugal ein anerkannter Künstler ist, hat seine Beziehungen zu Luxemburg nie abgebrochen. Regelmäßig kehrt er ins Großherzogtum zurück und freut sich sehr, gemeinsam mit seinem Freund Robert Brandy in Schengen ausstellen zu dürfen. Kunstliebhaber sollten wissen, dass das "Syndicat d'Initiative Schengen" eine limitierte Auflage von zwei Serigrafien der beiden Künstler zum Preis von 600 Euro anbietet. redDie Vernissage der Ausstellung findet am 12. Juni statt. Die Ausstellung selbst kann noch bis zum 26. Juli im Schengener Schloss besichtigt werden.