1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

15 neue Corona-Fälle am Wochenende im Kreis Merzig-Wadern

15 neue Corona-Fälle am Wochenende : Inzidenz-Wert im Grünen Kreis bleibt bei über 60

15 weitere Infektionen mit dem Coronavirus sind am Samstag im Kreis Merzig-Wadern nachgewiesen worden. Wie das Landratsamt mitteilt, leben acht Betroffene in Merzig, drei in Wadern und jeweils zwei in Losheim am See und Mettlach.

Am Sonntag sind keine weiteren Fälle bekanntgeworden.

Die Zahl der Menschen, die als genesen gelten, ist am Wochenende um zehn gestiegen. Am Samstag sind sechs Menschen hinzugekommen – drei aus Mettlach, zwei aus Losheim am See und einer aus Merzig – und am Sonntag vier – jeweils zwei aus Weiskirchen und Merzig.

Somit sind nach den Zahlen des Landratsamtes derzeit 116 Menschen im Kreis an Corona erkrankt. 50 Betroffene leben in Merzig, 16 in Losheim am See, 15 in Mettlach, zwölf in Weiskirchen, zehn in Perl, neun in Wadern und vier in Beckingen. In 19 Fällen wurde eine Mutation der Delta-Variante nachgewiesen.

Seit Beginn der Pandemie haben sich 3739 Menschen aus dem Grünen Kreis nachweislich mit Corona infiziert. 3562 dieser Menschen gelten wieder als genesen, 61 sind an oder mit Covid-19 verstorben.

Der Inzidenz-Wert laut Robert-Koch-Institut lag sowohl am Samstag als auch am Sonntag bei 60,9. Am Freitag hatte er bei 65,7 gelegen.