Merkur Kompakt

LokalesZwei leicht Verletzte bei MotorradunfallFrankenholz. Ein Motorradfahrer und sein Sozius sind bei einem Unfall in Frankenholz am vergangenen Samstag verletzt worden. Der Motorradfahrer war dabei auf der Höcherbergstraße Richtung Höchen unterwegs

Lokales

Zwei leicht Verletzte

bei Motorradunfall

Frankenholz. Ein Motorradfahrer und sein Sozius sind bei einem Unfall in Frankenholz am vergangenen Samstag verletzt worden. Der Motorradfahrer war dabei auf der Höcherbergstraße Richtung Höchen unterwegs. An der Kreuzung Münchwieser Straße fuhr er dann auf ein Auto auf, das dort anhalten musste, und kam so zu Fall, teilte die Polizei weiter mit. Er und sein Beifahrer zogen sich dadurch leichte Verletzungen zu. ust

Infoabend zur Baustelle in der Einöder Straße

Schwarzenbach. Ab Mitte September beginnen die Stadtwerke Homburg mit dem Einrichten der Baustelle für den zweiten Bauabschnitt in der Einöder Straße von der Einmündung zur Straße Mastau bis zur Erikastraße. Hier werden auf etwa 300 Metern Trinkwasserleitungen erneuert. Aufgrund der Baustelle kann hier nicht mehr geparkt werden, teilt das Unternehmen mit. Die Bauzeit beträgt etwa sechs Wochen. Die Stadtwerke informieren in einer Bürgerversammlung zusammen mit Ortsvorsteher Manfred Schneider am Donnerstag, 8. September, um 18 Uhr im Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins in der Erikastraße über die Arbeiten. red

Woodhouse auf dem Homburger Marktplatz

Homburg. Mit Woodhouse war am Samstag nicht nur eine Vorzeige-Jazzband auf dem Homburger Marktplatz zu Gast. Sie gehört auch zu den ältesten Formationen Deutschlands und wird 2012 ihren 60. Geburtstag feiern. > Seite 28

Neuer Seelsorger

für Homburg-Süd

Homburg. Seit gestern ist er Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft Homburg Süd, die neben St. Fronleichnam St. Michael, Mariä Himmelfahrt, Mariä Geburt und Maria Hilf umfasst: Pfarrer Markus Hary wurde von Dekan Pirmin Weber eingeführt. > Seite 28

Gesamtschule Gersheim wird 25 Jahre alt

Gersheim. In den 1970er Jahren war die Gesamtschule politisch nicht erwünscht. Etabliert hat sie sich aber trotzdem. Die Gesamtschule Gersheim feiert inzwischen bereits ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurde am Freitagabend gefeiert. Die ehemalige Schulleiterin Monika Hommerding hebt das Miteinander dieser Schule besonders hervor. > Seite 29

Zwei Löschbezirke fusionieren

Peppenkum/Utweiler. Aus zwei Löschbezirken wurde eine Feuerwehrorganisation, der Löschbezirk Peppenkum/Utweiler - eine Premiere in der Gemeinde Gersheim. Doch die Fusion wurde den Wehrleuten nicht aufgezwungen, sondern der Wunsch kam aus den eigenen Reihen. Erster Leiter des neuen Löschbezirks ist Ralf Weinmann. > Seite 29

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort