Meister am Grill auf der Bexbacher Camping-Messe

Meister am Grill auf der Bexbacher Camping-Messe

Mit einem Rekord-Schlusstag ist gestern in Bexbach die 52. Camping-Messe zu Ende gegangen.

Damit, so war sich die Messeleitung vorbehaltlich endgültiger Besucherzahlen sicher, habe man trotz des wetterbedingt schwachen Starts auch 2013 wieder die anvisierte Zahl von 40 000 Gästen erreicht. Diese hatten an insgesamt neun Messetagen die Möglichkeit, sich über neuste Trends aus den Bereichen Camping, Reise, Freizeit und Automobil zu informieren. Rund 80 Anbieter waren mit ihren Angeboten auf der Messe vertreten.

Einer der Höhepunkte an diesem Wochenende war die dritte Südwestdeutsche Grillmeisterschaft. Die konnte das Team "Hauptsach' gudd gess" der Kreissparkasse Saarpfalz für sich entscheiden. Neben weiteren Attraktionen wie kostenlosen Flugzeug-Rundflügen entwickelte sich auch die Premiere des neuen Bexbacher Mittelaltermarktes zu einem Publikumsmagneten. Rund 35 Stände und Mitmachangebote lockten Interessierte und Mittelalterfans aus dem ganzen Südwesten in den Bexbacher Blumengarten.