Bürgerhaus Burbach: Mehrere hundert Menschen beim Treffen der Sammlungsbewegung „Aufstehen“ in Burbach

Bürgerhaus Burbach : Mehrere hundert Menschen beim Treffen der Sammlungsbewegung „Aufstehen“ in Burbach

Zum Start der neuen linken Sammlungsbewegung „Aufstehen“ im Saarland sind am Montagabend mehrere hundert Menschen in das Bürgerhaus Burbach gekommen. Der Initiator der Bewegung, Oskar Lafontaine, sagte, seit vielen Jahren werde Politik gegen die Mehrheit der Bevölkerung gemacht.

Deshalb zerfalle das Parteiensystem in Deutschland.

Die überparteiliche Bewegung wolle eine neuen Anlauf unternehmen für für soziale Gerechtigkeit, Frieden und umweltgerechtes Wirtschaften. „Wir wollen höhere Löhne, wir wollen höhere Renten und wir wollen höhere Sozailleistungen“, rief Lafontaine unter dem Beifall der rund 300 Teilnehmer.

Mehr von Saarbrücker Zeitung