1. Saarland

Mehr als 1000 Corona-Fälle im Saarland

Lage verschärft : Jetzt mehr als 1000 Corona-Fälle im Saarland

Die Corona-Zahlen steigen im Land weniger schnell als befürchtet. Doch die Lage in den Kliniken spitzt sich zu.

Vier Wochen nach Bekanntwerden des ersten Corona-Falls im Saarland hat die offizielle Zahl der Infizierten hierzulande die Tausender-Schwelle überschritten. Nach neuesten Daten wurden bis Mittwoch 1073 Menschen im Saarland auf das Virus positiv getestet – 112 mehr als am Vortag. Damit haben sich die schlimmsten Befürchtungen von Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) nicht erfüllt. Er hatte vor zehn Tagen 10 000 Infizierte zum Monatsende für möglich gehalten.

Allerdings ist die Zahl der im Saarland im Zusammenhang mit dem neuen Corona-Virus Verstorbenen am Mittwoch um drei auf 15 gestiegen. Inzwischen werden 141 Corona-Patienten in Saar-Kliniken behandelt, 48 von ihnen intensivmedizinisch. Eine Woche zuvor waren es noch 38 beziehungsweise 17. Um Kapazitäten in Kliniken zu schaffen, sollen Patienten, die nicht an Corvid-19 erkrankt sind, verstärkt in Reha-Kliniken verlegt werden. Zudem werden sechs Lazarette im Land eingerichtet.

Derweil wächst auch die Zahl der Corona-Fälle in Alten- und Pflegeheimen. In einem Caritas-Seniorenhaus in Bischmisheim wurden vier Bewohner und eine Mitarbeiterin positiv getestet. Zuvor hatte es einen ähnlichen Fall in Püttlingen gegeben. Ältere Menschen gelten bei Covid-19 als besonders gefährdet. Um die kritische Personallage in Pflegeheimen zu lindern, bittet die Saarländische Pflegegesellschaft frühere Altenpflegebeschäftigte um Hilfe.

Derweil wurde Kritik an den Corona-Zahlen im Saarland laut. Der Vorsitzende des Landtags-Gesundheitsausschusses, Magnus Jung (SPD), sprach von einem „dringenden Verbesserungsbedarf bei der statistischen Datenbasis“. Es gebe „vermeidbare Verzögerungen bei der Auswertung der Tests und der Weiterleitung der Daten“. Er regte Tests bei einer „repräsentativen Probe in der Bevölkerung“ an, um Aussagen über die Verbreitung des Virus zu treffen.