Mediziner referiert über die Parkinson-Krankheit

Mediziner referiert über die Parkinson-Krankheit

QuierschiedMediziner referiert über die Parkinson-KrankheitIn Zusammenarbeit mit dem Knappschaftskrankenhaus Sulzbach laden die Volkshochschule und der Kneippverein Quierschied für morgen, Mittwoch, 1. April, 19 Uhr, ins Gasthaus Didion zu einem Arztvortrag ein. Referent ist Dr. Michael Gawlitza, Chefarzt der Klinik für Neurologie

QuierschiedMediziner referiert über die Parkinson-KrankheitIn Zusammenarbeit mit dem Knappschaftskrankenhaus Sulzbach laden die Volkshochschule und der Kneippverein Quierschied für morgen, Mittwoch, 1. April, 19 Uhr, ins Gasthaus Didion zu einem Arztvortrag ein. Referent ist Dr. Michael Gawlitza, Chefarzt der Klinik für Neurologie. Er spricht zum Thema: "Parkinson-Krankheit - Nicht nur ein Schicksal für ältere Menschen". Der Eintritt ist frei. llBildstockSo bastelt man niedliche TeddybärenDas katholische Erwachsenbildungswerk Bildstock bietet wieder eine Teddybärenkurs an. Marliese Brück zeigt, wie man die süßen Knuddelbären in Handarbeit selbst herstellen kann. Am Donnerstag, 2. April, ist um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Bildstock eine Vorbesprechung. Der Kurs beginnt am 24. April, um 19.30 Uhr, im Pfarrsaal. Die Gebühr für vier Abende beträgt 20 Euro, zuzüglich der Materialkosten. llAnmeldung unter Telefon (0 68 97) 8 99 66.

Mehr von Saarbrücker Zeitung