1. Saarland

Martin Speicher setzt auf Sport und Gesundheit

Martin Speicher setzt auf Sport und Gesundheit

Püttlingen. Der jetzige Püttlinger Bürgermeister, Martin Speicher (Foto: SZ/Stadt Püttlingen), wurde 1951 im Stadtteil Berg geboren, wo er auch aufgewachsen ist

Püttlingen. Der jetzige Püttlinger Bürgermeister, Martin Speicher (Foto: SZ/Stadt Püttlingen), wurde 1951 im Stadtteil Berg geboren, wo er auch aufgewachsen ist. Er ist verheiratet, Vater dreier Töchter, war lange Zeit Realschullehrer (zuletzt stellvertretender Schulleiter) und lange CDU-Fraktionssprecher im Stadtrat, bis er 2001 von den Püttlingern mehrheitlich zum Amtsinhaber gewählt wurde.

Seit Beginn seiner Tätigkeit hat Martin Speicher vor allem im Sport und im Gesundheitsbereich Akzente gesetzt: Zu erwähnen ist hier in erster Linie der Sommer-Biathlon, der Püttlingen bundesweit bekannt gemacht hat. Am letzten Sonntag im August dieses Jahres wird der 4. City-Biathlon mit Stars der Weltelite in der Innenstadt über die Bühne gehen. Das ZDF wird das Sportereignis live übertragen.

Bürgermeister Speicher erreichte auch die Neuansiedlung eines großen Gewerbebetriebes, nämlich die von Saar-Hartmetall. Der Betrieb stellt einen wichtigen Ersatz von verloren gegangenen Arbeitsplätzen des im Jahr 2004 geschlossenen Kugellagerwerkes SKF dar. Damals gingen gut 300 Arbeitsplätze verloren. et