1. Saarland

Marienstatuen auf dem Friedhof gestohlen

Marienstatuen auf dem Friedhof gestohlen

Reitscheid Marienstatuen auf dem Friedhof gestohlen Erneut meldet die Polizei Diebstähle von einem Friedhof im St. Wendeler Land.

Dieses Mal ist der Friedhof in Reitscheid betroffen. Dort haben Unbekannte mehrere Marienstatuen von Gräbern gestohlen. Dies stellten Angehörige am Freitag fest. Die Polizei sucht Zeugen.

Hinweise an die Polizei Nohfelden-Türkismühle werden erbeten unter Tel. (0 68 52) 90 90.

St. Wendel

Mini gerammt: Polizei sucht Geschädigten

Am Samstag kurz vor 16 Uhr, hat ein dunkler Opel Corsa mit Birkenfelder Kennzeichen auf dem Parkplatz des Globus-Getränke-Centers in St. Wendel einen grauen Mini beschädigt. Das haben laut Polizei Zeugen beobachtet. Der Mini müsste hinten rechts, im Bereich der Stoßstange, beschädigt sein. Der Fahrer hat den Schaden wohl nicht bemerkt und ist weggefahren. Deshalb bittet die Polizei um Mithilfe: Wer kann Angaben zu dem beschädigten Mini machen oder ist vielleicht selbst der oder die Geschädigte?

Hinweise bitte an die Polizei St. Wendel, Tel. (0 68 51) 89 80.

Baltersweiler

Wie die Heimkosten finanzieren?

Die Finanzierung der Heimkosten ist das Thema einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 9. Oktober. Der provokante Titel: "Gehen wir jetzt pleite?" Referent ist Benedikt Schäfer, Sozialdezernent beim Landkreis St. Wendel. Es ist eine Veranstaltung des Namborner Seniorenbeauftragten Ralph Dörr in Zusammenarbeit mit dem Pensionärverein Baltersweiler. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet im Nebenzimmer des Ristorante La Piazza in Baltersweiler statt und beginnt um 15.30 Uhr.

Marpingen

Radiogottesdienst aus der Pfarrkirche

Der Saarländische Rundfunk überträgt am Sonntag, 13. Oktober, den Gottesdienst aus der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Marpingen von 10.04 bis 11 Uhr auf SR2-Kulturradio. Zelebrant ist Dechant Volker Teklik. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Kirchenchor unter Leitung von Regionalkantor Wolfgang Trost. Solisten sind: Astrid Meisberger (Sopran), Gerhard Spaniol (Bariton) und Susanne Rauber (Querflöte).

Sport regional

Hasborn setzt den Aufwärtstrend fort

Hasborn hat in seinem Heimnspiel in der Fußball-Saarlandliga den Tabellen-Dritten Friedrichsthal mit 2:1 besiegt und drei wichtige Punkte eingefahren. >