1. Saarland

Marc Beckers Doppelschlag bringt die Entscheidung

Marc Beckers Doppelschlag bringt die Entscheidung

Bübingen/St. Ingbert. So sieht ein perfekter Start in die Hallensaison aus: Fußball-Verbandsligist SV Bübingen hat den Peugeot-Rubeck-Cup des SV St. Ingbert gewonnen. Im Finale bezwang das Team von Trainer Patrick Bähr den Ligarivalen Halberg Brebach mit 4:2. Brebach lag durch Jannik Schliesing und Kenneth Asante zwei Mal in Führung

Bübingen/St. Ingbert. So sieht ein perfekter Start in die Hallensaison aus: Fußball-Verbandsligist SV Bübingen hat den Peugeot-Rubeck-Cup des SV St. Ingbert gewonnen. Im Finale bezwang das Team von Trainer Patrick Bähr den Ligarivalen Halberg Brebach mit 4:2. Brebach lag durch Jannik Schliesing und Kenneth Asante zwei Mal in Führung. Das zwischenzeitliche 1:1 für Bübingen hatte Sebastian Knoll erzielt. Der fliegende Torhüter Jean-Paul Fries glich zum 2:2 aus, ehe Marc Becker mit einem Doppelschlag alles klar machte. Im Spiel um Platz drei setzte sich mit dem SV Auersmacher ein weiterer Verbandsligist mit 5:3 gegen Landesligist Ballweiler-Wecklingen durch. sho