1. Saarland

Malteser-Hilfsdienst bildet Pflegediensthelfer in Homburg aus

Malteser-Hilfsdienst bildet Pflegediensthelfer in Homburg aus

Ob für die private Pflege Zuhause, im Pflegeheim oder bei einem ambulanten Pflegedienst: Dem ausgebildeten Pflegediensthelfer stehen vielseitige berufliche und ehrenamtliche Einsatzmöglichkeiten offen. Denn immer mehr ältere Menschen sind auf professionelle Hilfe angewiesen.

Der Malteser Hilfsdienst in Speyer bietet eine 120-stündige Ausbildung zum Pflegediensthelfer an. Die Inhalte sind vielfältig: Die Teilnehmer lernen grundlegende Erste-Hilfe-Maßnahmen und erhalten Informationen, wie sie Pflegebedürftige aktivieren und mobilisieren können.Der nächste Kurs zum Pflegediensthelfer findet vom 26. August bis 27. September, immer montags bis freitags, von 8.30 bis 13 Uhr beim Malteser Hilfsdienst in Homburg, Schwesternhausstraße 4, statt.

Für weitere Infos oder Anmeldung zum Kurs steht Gerhard Maurer unter Tel. (0 68 41) 1 88 47 28 oder E-Mail: gerhard.maurer@malteser.org zur Verfügung.