1. Saarland

Männergesangverein verbreitet Feststimmung im Haus Bostalsee

Männergesangverein verbreitet Feststimmung im Haus Bostalsee

Bosen. Der MGV 1898 Bosen überbrachte im Alten- und Pflegeheim des Hauses Bostalsee in Bosen musikalische Weihnachtsgrüsse. "Heiliges Licht von Bethlehem" intonierten die Sänger vor den erwartungsvollen Bewohnern und Besuchern am Vorabend von Heiligabend

Bosen. Der MGV 1898 Bosen überbrachte im Alten- und Pflegeheim des Hauses Bostalsee in Bosen musikalische Weihnachtsgrüsse. "Heiliges Licht von Bethlehem" intonierten die Sänger vor den erwartungsvollen Bewohnern und Besuchern am Vorabend von Heiligabend. Dieses Vorweihnachtskonzert in der Pflegestätte ist den Männern um Karl Wendel Brill zu einem aufrechten Anliegen geworden, was der Vorsitzende bei seiner Begrüßungsansprache besonders herausstellte. Nichts sei für sie motivierender, als tief empfundene Dankbarkeit, wie sie die Sänger unter der Leitung von Karlheinz Prem jedes Jahr gerade hier erfahren. Eine hochbetagte Jubilarin, deren Liedwunsch ihr zum Geburtstag an diesem Abend erfüllt wurde, sei sehr ergriffen gewesen. Das Repertoire des Chores bestand an diesem Abend aus modernen aber auch aus alten deutschen Weihnachtsliedern, von denen, gutem Brauch folgend, einige gemeinsam gesungen wurden. Nicht fehlen durften auch die Gedichtbeiträge von Sänger und Ortsvorsteher Horst Barth, dem es gelungen war, durch beseelte Texte die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. red