1. Saarland

Männerchor singt in den Bliestal-Kliniken

Männerchor singt in den Bliestal-Kliniken

Blieskastel Wohlstand ist Themaim Frauenkreis Der Frauengesprächskreis mit Sabine Grützner beschäftigt sich am Mittwoch, 12. Juni, mit dem Thema „Wohlstand – was bedeutet das für uns?“ Beginn ist um 9.

30 Uhr im Familienzentrum Bliestal, Seiteneingang Florianstraße 1, in Blieskastel. Das Treffen, zu dem die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) einlädt, ist ein Gesprächs- und Austauschangebot für Frauen auf der Suche nach sich selbst, die etwas verändern wollen. Die Treffen bieten Anregungen, über die Beziehung zu sich selbst und zu anderen nachzudenken.

Gersheim

Kräuterwanderung mit Eseln

Am Sonntag, 9. Juni, bietet der Gersheimer Ortsrat eine Kräuterwanderung mit Eseln an. Treffpunkt der Teilnehmer ist um 14.30 Uhr an der Pfarrer-Lindemann-Hütte. Von dort geht's auf einen Rundgang mit den Eseln unter der Führung von Herbert Kallenbrunnen. Mit dabei ist auch Marcela Knerr, die viele Kräuterarten erklärt wird. Am Ende der Wanderung können die gesammelten Kräuter zudem während eines Imbisses in der Hütte gekostet werden.

Anmeldungen bei Ortsvorsteherin Waltraud Oberinger, Telefon (06843) 81 47.

Lautzkirchen

Männerchor singt in den Bliestal-Kliniken

Bereits eine Tradition ist es, dass der Männerchor 1860 Rohrbach in den Mediclin-Bliestal-Kliniken in Lautzkirchen konzertiert. Am Sonntag, 9. Juni, ist es wieder soweit. Ab 10.30 Uhr bietet der Chor einen kleinen Querschnitt seines Repertoires. Es werden Lieder aus Oper und Operette sowie Schlager und Folkloresongs aus Osteuropa erklingen. Die Gesamtleitung hat der 23-jährige Matthias Golla. Der Eintritt ist frei.

St. Ingbert

KEB-Gespräch zu Trauer

Am Donnerstag, 6. Juni, 10 bis 11.30 Uhr, lädt die Katholische Erwachsenenbildung zum nächsten Treffen des Gesprächskreises "Café Phoenix - Treffpunkt für Trauernde und traurige Menschen", ins Caritas-Zentrum (Kaiserstraße 63) in St. Ingbert ein. Als Ansprechpartner stehen Monika Scholz-Bauer (Trauerbegleiterin) und langjährige Teilnehmende zur Verfügung.

Gersheim

Wieder Führungen ins Orchideengebiet

Die Gemeinde Gersheim bietet auch in diesem Jahr wieder Führungen im Orchideengebiet an. Sie finden am kommenden Sonntag, 9. Juni, 9 Uhr, und Freitag, 14. Juni, 15 Uhr, statt. Treffpunkt ist am Lachenhof zwischen Gersheim und Herbitzheim.

Anmeldungen nimmt Wolfgang Albrecht von der Gemeindeverwaltung entgegen. Er ist telefonisch unter der Nummer (06843) 80 13 02 oder per E-Mail walbrecht@gersheim.de zu erreichen.