1. Saarland

Luisenthaler Brücke wird wohl am alten Ort neu gebaut

Luisenthaler Brücke wird wohl am alten Ort neu gebaut

Die Luisenthaler Brücke, die zwischen Stangenmühle und dem Völklinger Stadtteil Luisenthal die Saar und die Autobahn 620 überquert, wird voraussichtlich am alten Ort durch einen Neubau ersetzt. Denn eine Verlegung des Brücken-Standorts in Richtung Saarbrücken – dies hatten Völklinger Kommunalpolitiker angeregt – würde den Bau um rund 4,8 Millionen verteuern.

Das hat nach Auskunft von Thorsten Bischoff, Sprecher des saarländischen Wirtschaftsministeriums, ein Vergleich beider Varianten ergeben.

Die jetzige Brücke, erbaut 1959, weist starke Schäden auf: Das hat eine Überprüfung des Landesbetriebs für Straßenbau (LfS) gezeigt. Sie soll daher abgerissen und neu errichtet werden. Der Völklinger Vorschlag, beim Neubau den Brücken-Standort zu verlegen, entspringt dem Wunsch, die extreme Verkehrsbelastung in der Innenstadt und in Luisenthal zu mindern.