1. Saarland

Luisenthaler Brücke soll durch Neubau ersetzt werden

Luisenthaler Brücke soll durch Neubau ersetzt werden

Die Brücke, die auf Höhe des Völklinger Stadtteils Luisenthal über die Saar und die Autobahn 620 führt, wird voraussichtlich in den nächsten Jahren abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Dass die Brücke in schlechtem Zustand ist, war schon länger bekannt.

Ursprünglich plante der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) eine Grundsanierung. Doch nun habe sich gezeigt, "dass die Brücke sich nicht wirtschaftlich sanieren lässt", sagte LfS-Sprecher Klaus Kosok gestern auf SZ-Anfrage. "Frühestens 2015" könne der Neubau beginnen. Er wird wohl größer ausfallen als die alte Brücke. "Wir wollen dabei eine Variante wählen, die einer künftigen Erweiterung der A 620 nicht entgegensteht", sagte Kosok. Verkehrsproblemen während der Bauzeit soll eine Behelfsbrücke vorbeugen.

Die Brücken-Pläne haben auch Folgen für den Stadtteil Luisenthal: Er wird dann voraussichtlich abgehängt von der Fernwärmeschiene Saar. Der Energieversorger Steag will die jetzt unterhalb der Brücke verlaufenden Leitungen aus wirtschaftlichen Gründen nicht neu bauen.