LSG lädt zum Lauf in die Saarlouiser Woche

LSG lädt zum Lauf in die Saarlouiser Woche

Saarlouis LSG lädt zum Lauf in die Saarlouiser Woche Viele Langläufer haben sich den kommenden Sonntag schon vorgemerkt: Dann lädt die LSG Saarlouis zum 21. Mal zum Lauf in die Saarlouiser Woche.

Der Verlauf der 21,1-Kilometer-Strecke bleibt gegenüber dem Vorjahr unverändert. Eine wichtige Neuerung gegenüber dem vergangenen Lauf gibt es aber: Veranstaltungszentrum ist jetzt die Sporthalle "In den Fliesen" in der St. Nazairer Allee. Hier ist die Startnummernausgabe und die Siegerehrung. Start und Ziel bleiben aber bei der Stadtgartenhalle. Von dort geht es um 8.30 Uhr durch die Innenstadt über Wallerfangen, die L 170 zur Schleuse in Rehlingen, über den Leinpfad zurück nach Saarlouis. Dort werden die ersten Läufer gegen 9.40 Uhr erwartet.

Lebach

Geburtstagsfeier und Saarland Open



Er ist einer der ältesten Kampfsport-Vereine im Saarland und dazu einer der mitgliederstärksten: Taekwondo Taeguk Lebach feiert am Samstag nicht nur seinen 30. Geburtstag mit einem Familienfest, sondern richtet gleichzeitig auch die Saarland Open im Taekwondo und einen Taebo-Workshop aus. Die Geburtstagsfeier beginnt um 10 Uhr in der Großsporthalle in Lebach. Taeguk Lebach wurde 1983 durch Großmeister Jin-Oh Ra gegründet. Heute unterrichten neun Trainer die mehr als 220 Vereinsmitglieder - 14 Trainingseinheiten können so in der Woche angeboten werden. Vorsitzender des Vereins ist Peter Fuhr. Er war schon bei der Gründung dabei. Heute ist er auch Vizepräsident des Landesverbands, der saarländischen Taekwondo Union.

Mehr von Saarbrücker Zeitung