1. Saarland

Lobende Worte für den Jugendclub

Lobende Worte für den Jugendclub

Erfweiler-Ehlingen. Bei der Mitgliederversammlung des Jugendclubs Erfweiler-Ehlingen wurde der 21-jährige Christian Winkel einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt. Christian Winkel blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Erfweiler-Ehlingen. Bei der Mitgliederversammlung des Jugendclubs Erfweiler-Ehlingen wurde der 21-jährige Christian Winkel einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt. Christian Winkel blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Neben den obligatorischen monatlichen Treffs habe man sich wieder mehrfach an Aktivitäten der Dorfgemeinschaft, wie etwa bei der Aktion "Saarland picobello", beteiligt. Nach einem harmonischen Vereinsjahr war es danach klar, dass der Vorstand einstimmig entlastet wurde.

Ortsvorsteher Benno Bubel dankte den Jugendlichen für die gute Zusammenarbeit. "Wenn ich als Ortsvorsteher Hilfe brauche, wird beim Jugendclub meine Stimme immer gehört", äußerte sich der erste Mann im Dorf positiv. Auch der Erste Beigeordnete der Gemeinde Mandelbachtal, Manfred Pfeiffer, fand lobende Worte für den Jugendclub. "In den fünf Jahren, in denen ich als Jugendbeauftragter der Gemeinde auch für den Club in Erfweiler-Ehlingen zuständig war, bin ich immer sehr gerne hierher gekommen", blickte Pfeiffer zurück, der seine Zuständigkeit für die Jugendclubs im vergangenen Jahr an den neuen Beigeordneten Martin Müller weitergegeben hatte, wie die Gemeinde mitteilt.

Müller, der in jungen Jahren selbst im Vorstand des Jugendclubs Erfweiler-Ehlingen aktiv war, erinnerte die Jugendlichen an die Verpflichtung, in Schulungen die Jugendleitercard zu erwerben und weiterhin "auf den Club gut aufzupassen". Zum Stellvertreter des Vorsitzenden Christian Winkel wurde Markus Risch gewählt, neuer Schatzmeister wurde Daniel Lauer. In einer Kampfkandidatur um das Amt des Schriftführers konnte sich Alin Knauf durchsetzen. Mit einer Satzungsänderung wurde der Weg zur Wahl weiterer Vorstandsmitglieder freigemacht.

Künftig müssen nur noch die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes volljährig sein. So wurden für folgende Ämter auch jüngere Mitglieder gewählt. Dies waren Matthias Bieg (Getränkewart), Clara Jost (Stellvertretender Schatzmeister), Maximilian Feibel (Stellvertretender Getränkewart),Christopher Orth und Marc Lauer (Beisitzer). Kassenprüfern sind Jens Welsch und Matthias Hofmann. Dem Jugendclubausschuss gehören Michael Tussing, Julian Siegrist, Marc Tussing, Pascal Tussing, Philipp Borger und Bianca Troha an. red