Lob, Kritik und Anregungen zum öffentlichen Nahverkehr

Gersheim. Die Gemeinde Gersheim und die Saar-Pfalz-Bus GmbH sind bemüht, die Informationen über den öffentlichen Nahverkehr so gut wie möglich an die Verbraucher zu bringen. Im Rahmen dieser Bemühungen wurde bereits ein Infoständer mit allen Fahrplänen und Broschüren im Rathaus aufgestellt

Gersheim. Die Gemeinde Gersheim und die Saar-Pfalz-Bus GmbH sind bemüht, die Informationen über den öffentlichen Nahverkehr so gut wie möglich an die Verbraucher zu bringen. Im Rahmen dieser Bemühungen wurde bereits ein Infoständer mit allen Fahrplänen und Broschüren im Rathaus aufgestellt. Wie das Unternehmen gestern weiter mitteilte, werde am heutigen Dienstag zum ersten Mal eine Möglichkeit für jedermann bestehen, mit dem Mobilitätsberater der Saar-Pfalz-Bus, der für den Saarpfalz-Kreis zuständig ist, zu sprechen: Markus Philipp werde heute in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Beratungsraum des Rathauses (Zimmer 9, Erdgeschoss) anwesend sein, um über Fahrpläne zu informieren, Fragen zu Tarifen zu beantworten oder Anregungen der Kunden entgegenzunehmen. Jeder könne innerhalb dieser zwei Stunden vorbeikommen, wann er möchte, und seine Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik loswerden. red