1. Saarland

Lob der Gottesgaben aus Feld und Flur

Lob der Gottesgaben aus Feld und Flur

St. Wendel. "Brot und Getreide" sind das Schwerpunktthema beim Erntedankfest auf dem Wendelinushof am kommenden Sonntag, 5. Oktober. Veranstalter sind der Wendelinushof und die Kulturlandschaftsinitiative St. Wendeler Land in Zusammenarbeit mit den Partnerbetrieben des Lokalwarenmarktes St. Wendel und dem Kreislandfrauenverband St. Wendel. Das Programm startet um 9

St. Wendel. "Brot und Getreide" sind das Schwerpunktthema beim Erntedankfest auf dem Wendelinushof am kommenden Sonntag, 5. Oktober. Veranstalter sind der Wendelinushof und die Kulturlandschaftsinitiative St. Wendeler Land in Zusammenarbeit mit den Partnerbetrieben des Lokalwarenmarktes St. Wendel und dem Kreislandfrauenverband St. Wendel. Das Programm startet um 9.30 Uhr mit einem ökumenischen Erntedank-Gottesdienst in der Missionshauskirche, daran schließt sich eine Prozession mit Erntekörben zum Wendelinushof an. Um elf Uhr eröffnet Schirmherr Landrat Udo Recktenwald die Veranstaltung. Den kleinen Gästen wird ein besonderes Programm geboten mit einer Getreiderallye, Traktorrennen, Mehlsackhüpfen, Brotbacken, Goldnuggetsuche, Schätzaktionen. Monika Müller aus Gehweiler bietet um 14.30 Uhr und 17 Uhr eine Märchenlesung an. Auch die Strohhüpfburg und der Streichelzoo sind im großen Innenhof aufgebaut. Neben den Ausstellungen und Darbietungen bieten Rundgänge die Gelegenheit den Hof und seine Betriebe zu besichtigen. red Information: Telefon (06851) 939870