1. Saarland

Linken-Chef Linsler ohne Maulkorb

Linken-Chef Linsler ohne Maulkorb

Schwindelfreiheit hat Landtagspräsident Hans Ley (57) jüngst bei der Eröffnung des Hochseilgartens im Marpinger Ortsteil Berschweiler bewiesen. Der CDU-Politiker und Vorsitzende von "Wir im Verein mit Dir" kletterte souverän auf etwa neun Meter Höhe und sprang in die Tiefe

Schwindelfreiheit hat Landtagspräsident Hans Ley (57) jüngst bei der Eröffnung des Hochseilgartens im Marpinger Ortsteil Berschweiler bewiesen. Der CDU-Politiker und Vorsitzende von "Wir im Verein mit Dir" kletterte souverän auf etwa neun Meter Höhe und sprang in die Tiefe. Bei dieser Mutprobe sicherten CDU-Staatssekretärin Gaby Schäfer (55) und der Marpinger SPD-Bürgermeister Werner Laub (57) den ersten Mann im Lande mit Seilen.Eine ruhige Hand muss Stefan Pauluhn (49), parlamentarischer Geschäftsführer der SPD im Landtag, beim Ostereischießen des Schützenclubs in seinem Heimatort Walsheim zeigen. Für jeden Treffer mit dem Luftgewehr winkt ein gefärbtes Osterei. Schütze Pauluhn hat deshalb das Eierfärben bereits abgesagt.

In Osterurlaub weilt Linken-Landeschef Rolf Linsler (69). Am Comer See will er seine Rede als Alterspräsident des neuen Landtages vorbereiten. Mit Ehefrau und Vierbeiner "Joschi", einem sieben Jahre alten Tibet-Terrier, erkundet der Chefgenosse natürlich auch die Region. Bei einer Schifffahrt auf dem Comer See gab es unerwartet Probleme, das Bordpersonal forderte einen vorgeschriebenen Maulkorb für den Hund. Linsler improvisierte, hielt dem harmlosen "Joschi" mit der Hand das Maul zu.