1. Saarland

Linke: Saarbahn muss nach Burbach

Linke: Saarbahn muss nach Burbach

Saarbrücken. Die Linke Burbach-Altenkessel begrüßt es, dass die Saarbahn nach Plänen der Geschäftsführung weiterhin über Burbach und Rockershausen nach Völklingen fahren soll, teilte Manfred Klasen, Vorsitzender des Ortsverbandes der Linken in Burbach-Altenkessel, mit

Saarbrücken. Die Linke Burbach-Altenkessel begrüßt es, dass die Saarbahn nach Plänen der Geschäftsführung weiterhin über Burbach und Rockershausen nach Völklingen fahren soll, teilte Manfred Klasen, Vorsitzender des Ortsverbandes der Linken in Burbach-Altenkessel, mit. Der Ausbau der Saarbahn sei in Burbach dringend notwendig, da in Burbach vergleichsweise wenige Menschen ein eigenes Auto hätten und in Altenkessel-Rockershausen der schlechte Busverkehr nach Völklingen beklagt werde. Bemängelt werde außerdem die zu geringe Zahl der Haltepunkte. Neben dem im Bau befindlichen Haltepunkt Burbacher Markt, seien noch die Haltepunkte IT-Parkt/Fenner Straße und Rockershausen notwendig. Unbefriedigend seien die Planungen für den Haltepunkt Burbacher Markt, teilte die Linke weiter mit. Die Bahnsteige müssten direkt über den Marktplatz und dem Bürgerhaus erreichbar seien. Der Umweg über den Marktsteig und die Jakobstraße sei viel zu weit und zudem auch nicht behindertengerecht. red