Linke-Parteigericht bestätigt Linslers Kurs

Linke-Parteigericht bestätigt Linslers Kurs

Saarbrücken/Homburg. Im Hauskrach zwischen Landesspitze der Linkspartei und dem Vorstand im Saarpfalz-Kreis hat die Bundesschiedskommission der Partei geurteilt. Hintergrund sind Auseinandersetzungen um einen von Parteichef Rolf Linsler angesetzten Termin für einen Kreisparteitag und Ungereimtheiten in der Mitgliederkartei

Saarbrücken/Homburg. Im Hauskrach zwischen Landesspitze der Linkspartei und dem Vorstand im Saarpfalz-Kreis hat die Bundesschiedskommission der Partei geurteilt. Hintergrund sind Auseinandersetzungen um einen von Parteichef Rolf Linsler angesetzten Termin für einen Kreisparteitag und Ungereimtheiten in der Mitgliederkartei. Nach Angaben der Landesgeschäftsstelle entzog das höchste Gericht der Links-Partei dem Kreisvorstand um Ralf Berberich die Kompetenz zur Durchführung einer Mitgliederversammlung im Saarpfalz-Kreis. Damit sei das Vorgehen der Landesspitze bestätigt worden. mju

Mehr von Saarbrücker Zeitung