1. Saarland

Linke gegen Pläne für längere Arbeitszeit

Linke gegen Pläne für längere Arbeitszeit

Linke gegen Pläne für längere ArbeitszeitSaarbrücken. Der wirtschaftspolitische Sprecher der Saar-Linken, Heinz Bierbaum, kritisiert die Befürwortung längerer Arbeitszeiten für Beamte durch Beamtenbund und Landesregierung. "Längere Arbeitszeiten sind beschäftigungsfeindlich", sagte Bierbaum

Linke gegen Pläne für längere ArbeitszeitSaarbrücken. Der wirtschaftspolitische Sprecher der Saar-Linken, Heinz Bierbaum, kritisiert die Befürwortung längerer Arbeitszeiten für Beamte durch Beamtenbund und Landesregierung. "Längere Arbeitszeiten sind beschäftigungsfeindlich", sagte Bierbaum. Vor dem Hintergrund zunehmender Arbeitsmarktprobleme sei das Gebot nicht Arbeitszeitverlängerung, sondern -verkürzung. redKirchengemeinden fusionieren zum 1. JanuarNeunkirchen. Zum 1. Januar werden drei Kirchengemeinden in Neunkirchen fusionieren. Das teilte die Evangelische Kirche im Saarland gestern mit. Aus den Gemeinden Wellesweiler, Scheib-Furpach und Neunkirchen wird demnach die Kirchengemeinde Neunkirchen mit rund 10 800 Mitgliedern. Damit reagierten die Gemeinden auf die demographische Entwicklung. redBlieskastel startetEnergie-OffensiveBlieskastel. Die Stadt Blieskastel hat eine Energie-Offensive gestartet. Bei allen Bauplänen muss die Errichtung von Photovoltaik-Anlagen einbezogen werden. Das hat der Stadtrat beschlossen. Weiter muss bei Bebauungsplänen für Neubauten die Verwaltung die Sonnenenergie-Nutzung berücksichtigen. Ebenso wird geprüft, ob andere Formen der regenerativen Energiegewinnung eingesetzt werden können. Bestehende Bebauungspläne werden ebenfalls auf die Möglichkeit der Sonnenenergie-Nutzung überprüft. ert